Ivoclar Vivadent
Österreich

Search
cementation group banner

Befestigungsmaterialien

Optimale Ergebnisse mit modernen Befestigungsmaterialien

Hochwertige Restaurationen verdienen es, mit dem bestmöglichen Befestigungsmaterial eingesetzt zu werden. So ist es das wichtigste Ziel der Ivoclar Vivadent-Forschung, aufeinander abgestimmte Systeme zu entwickeln, die im Zusammenspiel der einzelnen Komponenten zu einem perfekten Gesamtergebnis führen.

Die moderne Lösung für die Befestigung von Restaurationen für höchste ästhetische Ansprüche ist das Befestigungscomposite Variolink Esthetic. Monobond Etch & Prime, der weltweit erste Glaskeramik-Primer, macht eine Flusssäureätzung der Restauration unnötig.

SpeedCEM Plus, der selbstadhäsive Composite-Zement, eignet sich besonders die effiziente Befestigung von Restaurationen aus Zirkoniumoxid. Ivoclean reinigt wirkungsvoll speichelkontaminierte Kontaktflächen der Restauration und schafft damit die Grundlage für eine dauerhafte, feste Verbindung.

Variolink Esthetic und SpeedCEM Plus ermöglichen auf das Einsatzgebiet abgestimmte, ideale Kombinationen aus Leistung und Effizienz.

Erfahren Sie hier mehr über unser aktuelles Einstiegssangebot.

Detaillierte Tipps zur Befestigung – individuell abgestimmt auf die verwendeten Produkte und die jeweilige, klinische Situation – gibt das Cementation Navigation System (CNS).